Susanne Walka, MSc

Paarberatung

Beratung und Training für Paare

Das Ziel der Paarberatung ist die Gestaltung einer stabilen positiven Liebesbeziehung.

„Emotionale Offenheit und Reaktionsbereitschaft sind der Schlüssel zur Liebe. Eine sichere, liebevolle und anhaltende Liebe ist durchaus möglich“, so Dr. Sue Johnson, die Begründerin der Emotionsfokussierten Paartherapie (EFT).
Die Sicherheit der Verbindung beeinflusst unsere physische und psychische Gesundheit. Unter der Oberfläche von Konflikten verstecken sich häufig die Schlüsselfragen: „Bist du für mich da?“, „Bedeute ich dir etwas?“, „Bist du zugänglich, zugewandt, emotional erreichbar für mich?“, „Kann ich mich auf dich verlassen?“.

• Sie erkennen und kontrollieren die negative Interaktionsspirale.
• Sie wissen um Ihre tiefsten Bedürfnisse und vermitteln diese in klaren Signalen.
• Sie gestalten positive Momente und schaffen eine sichere Bindung.
• Sie kommunizieren in ihrer Beziehung zugänglich, zugewandt und engagiert.
• Sie erhalten Ihre Liebe lebendig.

wahrnehmen – spüren – mitteilen – vertrauen – lieben

Bildquelle Bild „Sitzendes Paar …“